• Das Need for Speed: Most Wanted in einer grafisch deutlich aufgehübschten Version für die Wii U erscheinen wird, sorgte bei einigen Spielern für Verwirrung, da sie dachten das die Wii U nicht viel leistungsfähiger als die PS3 oder die Xbox360 ist. Hier ein kleiner Beitrag zur Entwirrung: Die zweite Generation an Wii U Spielen.
  • In ein paar Wochen wird endlich auch die Wii U Version von Need for Speed: Most Wanted erscheinen.
  • Im folgenden Video sprechen die Entwickler über die Einbindung des Gamepads und darüber das sie die Wii U Version dank der besseren Hardware grafisch deutlich schöner machen konnten als die anderen Versionen, unter anderem mit höherer Sichtweite, besserer Lichtberechnung und mehr Details:
  • Die Verschiebung von Rayman Legends durch Ubisoft (siehe News vom 08.02) hat für viel Unmut unter den Rayman-Fans und auch den Machern des Spiels gesorgt.
  • Nun hat selbst Michael Ancel, der prominenteste Entwickler des französischen Publishers Ubisoft, offen gegen diese Entscheidung protestiert. Er ließ sich mit einem Plakat ablichten auf dem "Sortez nous Rayman - SVP" steht, also "Gebt uns Rayman frei - Bitte", daneben steht der ursprüngliche Release-Termin 28.02.
  • Es ist bemerkenswert wie offen die Entwickler gegen die Entscheidung ihres Arbeitgebers protestieren, die laut Aussage eines Entwicklers von "Herren in Anzügen" getroffen wurde, die eigentlich mit dem Spiel nichts zu tun haben.
  • Und noch ein Trailer für Lego City Undercover. Noch 6 Wochen bis zur Veröffentlichung des heißerwarteten Spiels:
  • Eine schlechte Nachricht für Rayman Fans. Rayman Legends das in drei Wochen erscheinen sollte wird auf September verschoben.
  • Diese Verschiebung ärgert nicht nur die Fans sondern auch die Entwickler. Einer machte sich in einem Forum Luft: "Wenn du sauer bist kannst du dir vorstellen wie wir uns fühlen." Um das Spiel rechtzeitig fertigzustellen haben die Entwickler seit Mai 2012 viele Überstunden geschoben und "Frau und Kinder kaum zu sehen bekommen". Außerdem fügte er hinzu: "Das Team hat es nicht verdient das ihr ihm den Rücken kehrt, nur weil einige Männer in Anzügen eine falsche Entscheidung getroffen haben. Diese Branche ist wirklich so scheiße."
  • Fazit: Eine unverständliche Entscheidung von Ubisoft mit negativen Auswirkungen. Vorbestellungen werden nun storniert und in der zweiten Jahreshälfte kommen viele große Spieleproduktionen auf den Markt (siehe News vom 3. Februar) so das ein kleines Spiel wie Rayman Legends untergehen wird. Wer seinem Unmut Luft machen will sollte sich direkt an Ubisoft wenden. Das die "Männer in Anzügen" die Verschiebung rückgängig machen ist zwar unwahrscheinlich aber ein paar Beschwerdemails könnten deren Elfenbeinturm etwas erschüttern.
  • Der neue Trailer zu Lego City Undercover versüsst vielleicht manchen die Wartezeit auf das heißerwartete Spiel, oder macht die Zeit bis zur Veröffentlichung Ende März noch unerträglicher ...
  • Die Liste wurde um ein paar kürzlich angekündigte neue Nintendo Eigenproduktionen erweitert:
  • Noch 2013 soll das neue Yoshi Spiel erscheinen.
  • Auch das neue Rollenspiel der Xenoblade-Entwickler soll noch dieses Jahr erscheinen: X.
  • Die Ankündigung von Shin Megami Tensei / Fire Emblem ließ die Herzen der Fans taktischer Kämpfe ganz schnell pochen.
  • Das aufwendige Remake von The Legend of Zelda: Wind Waker wird im Herbst 2013 erscheinen.
  • Ein neues Video zu Bayonetta 2 gibt, ohne Spielszenen zu zeigen, etwas mehr Einblick in das actionreiche Grafikbombastspiel.
  • Weitere Spiele wie ein neues Super Smash Bros, ein Mario Galaxy Nachfolger und natürlich ein neues Mario Kart werden erst Mitte des Jahres auf der Videospielemesse E3 vorgestellt.
  • Mehrere andere bislang unangekündigte neue Spiele die nicht von Nintendo selber produziert werden sollen spätestens dann ebenfalls präsentiert werden.
  • Bis Ende 2013 will Nintendo außerdem noch weitere bislang unangekündigte Eigenproduktionen für die Wii U präsentieren.