Ein magisches Spiel für Denker und Sterngucker: Neu für Android und iPhone/iPad

  • Gelegentlich warne ich vor besonders frechen Erscheinungen im Gaming-Bereich. Hier nun wieder besondere Warnung: Anfang Dezember kommt die Playstation Classic heraus. Kauft diese Konsole nicht!
  • Die Spieleauswahl der Playstation Classic ist eine Frechheit, um es vorsichtig auszudrücken, kaum eines der nur 20 vorinstallierten Spiele verdient die Bezeichnung "Klassiker", die meistens galten selbst damals schon als minderwertig. Zudem werden die Spiele von der Playstation Classic nur unzureichend dargestellt, mit starker Eingabeverzögerung, ruckelig und Grafikfehlern. Es ist erstaunlich, dass eine grosse Firma wie Sony versucht mit so einem wirklich minderwertigen Produkt über Weihnachten unbedarfte Menschen zu Impulskäufen zu verführen. Wer die Playstation Classic trotzdem unbedingt haben will, sollte bis nach Weihnachten warten. Angesichts der schlechten Presse dürfte der Preis dieses Machwerks vermutlich schnell sinken.
  • Noch zwei Warnungen: Vor Nickelodeon Kart Racers und dem Action-Raser GRIP (nur im eShop). Die beiden Rennspiele mögen zwar auf den ersten Blick sehr ansprechend erscheinen, sind aber technisch und spielerisch unterste Kategorie und werden nicht viel Spielspaß bereiten. Da gibt es bessere Alternativen.
  • Der November 2018 stellt Millionen Spieler weltweit vor die Qual der Wahl: Evoli oder Pikachu? Pokémon: Let's Go gibt es in zwei Versionen. Wobei jeweils das titelgebende Evoli oder Pikachu besondere Fähigkeiten bieten, die keine der anderen Pokémon haben.
  • Wer keine Pokemon fangen will kann sich in eine düstere Welt am Rande des Abgrunds begeben und statt niedliche Taschenmonster zu fangen in Diablo 3 Eternal Collection Horden von Dämonen niedermetzeln.
  • Wer nun gar nichts mit Monstern anstellen will kann sich stattdessen strategisch betätigen. Mit Civilization VI präsentiert sich eines der besten Strategiespiele nun auch in einer sehr gelungenen Version für die Switch.
  • Nicht mehr weit entfernt ist nun auch die Veröffentlichung von Super Smash Bros. Ultimate Anfang Dezember. Der gelungene Trailer für die Einzelspielerkampagne "World of Light" hat sich im Internet schon zur "Meme" entwickelt, alles mögliche wird plötzlich durch Lichtstrahlen hinweg gefegt.
  • Wer keine Monster egal welchen Knuddelfaktors mag und auch kein strategische Kriege führen will dem bleibt nur... zu singen! Let's Sing 2019, das Karaoke-Spiel lädt zur Party mit Freunden ein, auch wenn die relativ kleine Songauswahl sicher keinen Monat vorhalten wird.
  • Für gemeinsame kalte Winterabende eignet sich Super Mario Party, da wärmt man sich an den Flüchen der Mitspieler, wenn man obsiegt.
  • Fluchen über Mitspieler bzw. Gegner wird man im Online-Modus des düsteren und schwierigen Dark Souls. Aber zum Glück kann man auch offline spielen und dann nur die eigenen unzureichenden spielerischen Fähigkeiten verfluchen.
  • Schlechte Spiele bespreche ich auf zimmer101.de zwar nicht, aber warnen möchte ich vor zwei Autorennspielen: Nickelodeon Kart Racers und dem Action-Raser GRIP (nur im eShop). Die mögen zwar auf den ersten Blick sehr ansprechend erscheinen, sind aber technisch und spielerisch unterste Kategorie und werden nicht viel Spielspaß bereiten. Da gibt es bessere Alternativen.
  • Zwar bietet Starlink: Battle for Atlas auch den "Toys to Life"-Aspekt, aber die realen Spielzeuge benötigt weder Kind noch Erwachsener, um mit diesem gelungenen Weltraumabenteuer viel Spaß zu haben.



Magic Alchemist Springtime
Ein farbenfrohes Frühlingsspiel. Kostenlos für Android und iPhone/iPad