• Der Februar birgt einige grosse und kleine Überraschungen:
  • Wenig überraschend aber sehr erfreulich für Action-Fans ist die Veröffentlichung von Bayonetta und Bayonetta 2. Diese schon von der Wii U bekannten Action-Spektakel jetzt auch einfach mal unterwegs spielen zu können, ist schon ein besonderes Gefühl.
  • Mit Dragon Quest Builders erschien ein hübsch gemachtes Sammel- und Erforschungsspiel, nicht nur für Kinder.
  • FE dagegen ist ein sehr stylisches Rätselspiel.
  • Sehr erfreulich ist der heute veröffentlichte Patch für das Action-Grusel-Spiel Doom. Dieser fügt nämlich eine sehr gelungene Bewegungssteuerung hinzu (ähnlich wie in Splatoon 2), so dass man weitaus schneller und präziser zielen kann, als es mit Analog-Sticks möglich ist.
  • Auch für das Abenteuerspiel Rime wurde ein wichtiger Patch veröffentlicht, der vor allem die grafische Darstellung verbessert.


Magic Alchemist für KidsLass die Sonne in dein Herz!
Ein fröhliches Denkspiel (nicht nur) für Kinder.