RollenspielStrategie
Sakura Wars: So Long My Love kaufen
BilderAngebote

In Roboter-Kampfanzügen verteidigen die Mitglieder der geheimen Star Division die Stadt New York gegen unerbittliche Feinde. Als der junge Mann Shinjiro Taiga Mitglied dieser Truppe wird ahnt er noch nicht, das ihm ein episches Abenteuer bevorsteht.

Eine der beliebtesten japanischen Rollenspielserien findet endlich den Weg nach Europa. Sakura Wars: So Long My Love, ist zugleich ein Neustart für die Serie die mehrere Genres miteinander vereint: Strategie-Schlachten, Rollenspiel und Sozial(Dating)-Simulation. In vielen Gesprächen müsst ihr versuchen eure (weiblichen) Mitkämpfer auf eure Seite zu ziehen, damit sie euch im Kampf unterstützen. Es kommt daher in hohem Maße darauf an wie der Spieler sich gegenüber den anderen Charakteren verhält. Das beeinflusst den Verlauf der Geschichte und der Kämpfe.

Sakura Wars ist sehr umfangreich, die strategischen Kämpfe anspruchsvoll, die Anime-Grafik größtenteils sehr gelungen, die Story, obwohl oftmals naiv, mitreißend. Wer keinen Faible für japanische Manga hat oder hauptsächlich auf Action steht, wird sich vermutlich schwer tun mit So Long My Love. Die Schlachten sind zwar ohne Frage gelungen, aber zwischen diesen wird die Story weitererzählt und man führt lange Gespräche, deren Inhalt von naiv über witzig bis zu geistreich reicht.

Stichworte: japan, spiele, strategie, abenteuer, sakura wars: so long my love, sakura, geheimen, kampf, action, rollenspiel, spiel, spieler


Leser-Kommentare
Diane schrieb um 09:28 Uhr am 28.04.2010
Mir gefällt es. Sicherlich ein Spiel die man im Westen nicht oft zu Gesicht bekommt. Eine Mischung aus den in Japan beliebten "Visual-Novels", Rollenspiel und Strategiekampf. Meiner Meinung nach sehr gelungen, aber nur wenn man Lust hat der Geschichte zu folgen, die Kämpfe nehmen nur einen kleinen Teil der Handlung ein (ca. 40%).
DeVa schrieb um 21:45 Uhr am 08.04.2010
Frage an die Fans:
Ist das Spiel gut?
In den Meinungen von Spieletester sei es sehr veraltet, wobei es doch sehr schön ist...
achja, welchjes genre ist das eig, RPG, Stragie, alles oder wie?
Kilano schrieb um 08:27 Uhr am 22.01.2010
damals auf dreamcst alle 4 sakura wars spiele gekauft. kein wort verstanden aber es war grafisch und spielerisch einfach die wucht damals, wunderbare 3d sequenzen, anime cutscenes, viel sprachausgabe, spannende fights und die eingebaute dating sim war ziehmlich unterhaltsam.

ich werds mir für wii kaufen, schade nur das das game wohl nich so pompös daherkommen wird wie seine dreamcast vorgänger mit specils wie sammelanhänger, spieluhr,karten,poster etc.
Nicole schrieb um 14:11 Uhr am 16.01.2010
Ich warte schon ewig darauf das mal ein Spiel dieser Reihe nach Europa kommt! Für die Wii kommt echt so viel tolles an JRPG in den nächsten Monaten!

Eigenen Kommentar hinzufügen
Die Kommentarfunktion wurde eingestellt.

Magic Alchemist Springtime
Ein farbenfrohes Frühlingsspiel. Kostenlos für Android und iPhone/iPad