• Morgen erscheinen nun gleich zwei langerwartete Spiele:
  • Mit de Blob 2 erscheint der Nachfolger des 2008er Spiele-Hits.
  • Das bereits Ende 2010 in Japan und den USA erschienene Kirby und das magische Garn ist dort eines der höchstbewertesten Spiele des Jahres gewesen.
  • Wer das seit Ende Oktober 2010 erhältliche Jubiläums-Retro-Spielepaket zum 25. Geburtstag von Mario noch haben will, sollte sich beeilen. Nintendo hat es offensichtlich mit der limitierten Sammlerausgabe ernst gemeint: Die letzte Produktionsreihe des Spiels wurde Gestern an die Händler verschickt.
  • Von der Spielefront gibt es aktuell nichts Neues. Die Zeit habe ich für einen weitere Verbesserung des Wii-Bereiches genutzt: Man kann sich nun alle guten Wii-Spiele nach dem Anfangsbuchstaben anzeigen zu lassen. Zudem wurde das obere Menü ein wenig umgestaltet.
  • Heute einige interne Informationen die vielleicht auch für manche Leser interessant sind:

    Im Zuge der Überarbeitung des Wii-Bereichs auf zimmer101.de wurde die Seiten vollständig an die Dokumentvorgaben des W3C-Konsortiums angepasst, die den Standard der "Internet-Sprache" festlegt in der alle Webseiten erstellt werden. Fast alle Seiten des Wii-Bereiches sind nun strikt XHTML-konform gebaut, bis auf wenige Ausnahmen die Fremdtext einbinden wie z.B. die Amazon-Preis-Blocks auf Wii kaufen.

    Bei der Prüfung mittels der WC3-Seite werden somit keine Fehler und nur eine Warnung angezeigt. Letztere ist allerdings vernachlässigbar, denn die Zuweisung des richtigen Encoding erfolgt aus Geschwindigkeitsgründen ausschließlich serverseitig. Zum Vergleich: Für spiegel.de werden 54 Fehler und 202 Warnungen angezeigt, für microsoft.com über 100 Fehler und Warnungen.

    Was macht das für den Leser für einen Unterschied? Meistens keinen offensichtlichen. Die Browser korrigieren viele Fehler selbständig bevor sie die Seite anzeigen, so dass spiegel.de und microsoft.com trotzdem in den meisten Browsern korrekt angezeigt werden.

    Strikt XHTML konforme Seiten sind zukunftssicher, d.h. wer will kann auch in 10 Jahren mit aktuellen Browsern hier nochmal über Wii Spiele nachlesen. Außerdem können "XHTML strict" Webseiten, im Gegensatz zum "transitional XHTML" oder gar dem veralteten HTML4-Dokumententyp meist schneller dargestellt werden, ein Umstand der vor allem auf schwächeren Anzeigegeräten zugute kommt.

    Valid XHTML 1.0 Strict

  • Es gab ein paar optische Änderungen der Wii-Seite, u.a. sind die Standard-Menüs vom linken Rand nach oben gerutscht.