• Gestern Nacht gab Nintendo ein paar News zu neuen 3DS-Spielen bekannt:
  • Das herzige Yoshis's New Island erscheint bereits Mitte März.
  • Das rundenbasierte Rollenspiel Etrian Odyssey Untold: The Millennium Girl erscheint Anfang Mai.
  • Mit Professor Layton vs. Phoenix Wright erscheint im März ein ungewöhnlicher Crossover zwischen zwei beliebten Spieleserien. Einer der Entwickler richtet sich in dem neuesten Video an die Fans beider Serien.
  • Das strategische U-Boot-Spiel Stell Diver: Sub Wars präsentiert sich grafisch eher schlicht.
  • Kirbys neuestes Abenteuer hat nun einen Termin! Kirby Triple Deluxe wird am 16. Mai erscheinen.
  • Schliesslich gibt es noch ein neues Video zum neuen 3DS-Rollenspiel Bravely Default. Das erfüllte bekanntlich die Hoffnung vieler Final Fantasy-Spieler, die mit der in öden Bombast versunkenen FF-Serie nichts mehr anfangen konnte.
  • Das Jahr 2013 brachte für den Nintendo 3DS ein Spiele-Highlight nach dem anderen. Von harten Strategiespiel über düstere Horror- und knifflige Rätselspiele bis hin zu dem "Überspiel", dem neuen Zelda, war alles dabei. Auch das neue Jahr fängt bereits gut an:
  • Im Januar erfreut die Minispielesammlung Mario Party: Island Tour bis zu vier 3DS Besitzer gleichzeitig. Wahrlich kein "Überspiel" aber ein sehr netter Spaß für zwischendurch.
  • Im Februar erwartet die Spieler eine neue Edition des beliebten Rollenspiel- und Fußball-Mix Inazuma Eleven, denn das Team Oger greift an!
  • Im März kehrt Marios putziger Drache endlich wieder in einem eigenen Spiel zurück: Yoshi's New Island beeindruckt nicht nur mit zuckersüsser Grafik, sondern auch mit abwechslungsreich gestalteten Leveln und überraschenden Einfällen.
  • Das zweite herausragende Spiel im März handelt von der Begegnung zweier Videospiellegenden: In Professor Layton vs. Phoenix Wright treffen der Gentleman-Detektiv Prof. Layton und der Staranwalt Phoenix Wright in einem geheimnisvollen Fall aufeinander.